Nachrichtenzentrum
Sie sind hier: Heim » Nachrichten » Branchennachrichten » Wie kann man Plastikmüll in Reichtum umwandeln?

Wie kann man Plastikmüll in Reichtum umwandeln?

Anzahl Durchsuchen:3     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-10-15      Herkunft:Powered


Plastikmüll ist die häufigste Art von Abfall in unserem Leben. Aufgrund der weit verbreiteten Verwendung von Kunststoffprodukten ist Kunststoffabfall weltweit zum höchsten Ertrag an festen Abfällen geworden. Wir betrachten Plastikverschmutzung normalerweise als "weiße Verschmutzung".

Heutzutage ist die weiße Verschmutzung zu einem globalen Problem geworden. 9,2 Milliarden Tonnen Plastikmüll wurden von 1950 bis 2017 weltweit produziert, davon sind rund 7 Milliarden Tonnen Plastikmüll geworden. Heute werden nur etwa 9 % des Plastikmülls recycelt, Millionen Tonnen Plastikmüll landen in der Umwelt. Sie wurden entweder deponiert oder zur Verbrennung oder Verklappung zu stationären Standorten transportiert. Niutech hat sich schon immer auf die Entwicklung und Herstellung von Technologie und Ausrüstung für die Pyrolyse von Abfallpolymeren konzentriert. Sie macht die Entsorgung von Kunststoffabfällen zu einem wichtigen strategischen Bestandteil.

waste plastic


Diese Produktionslinie produziert Heizöl, feste Brennstoffe und NCG durch eine gründlichere Zersetzung von PP, PE, PS und anderen Einzel- oder Mischkunststoffen. Das Heizöl kann weiterverarbeitet werden, um neue Kunststoffe herzustellen, wodurch Abfallkunststoffe unbedenklich, reduzierte Entsorgung und hochwertige Ressourcennutzung erreicht werden.

waste plastic pyrolysis

Die Pyrolysetechnologie und -ausrüstung für Abfallpolymere von Niutech wurde erfolgreich bei vielen Projekten im In- und Ausland eingesetzt.In einem Projekt in Thailand können hochwertige Brennstofffraktionen und brennbares Gas aus dem gesammelten Haushaltsabfall Kunststoff durch Pyrolysegeräte von Niutech gewonnen werden. Diesel- oder Raffinerierohöl kann durch Weiterverarbeitung gewonnen werden.

Die neuen Kunststoffe, die im gesamten Prozess hergestellt werden, haben die gleiche Leistung wie die Rohstoffe, was den Ölverbrauch erheblich reduziert und auch die Kohlendioxidemissionen stark reduziert.

Ein Projekt zur Entsorgung von Kunststoffabfällen in Dänemark hat auch die Abfall-Kunststoff-Pyrolyse-Technologie und -Ausrüstung von Niutech verwendet, das Projekt wurde vom globalen Chemieriesen BASF investiert und anerkannt.. Die resultierenden Pyrolyseprodukte werden wiederverwendet, um neue Kunststoffe herzustellen, wodurch das chemische Recycling von Kunststoffabfällen zu neuen Kunststoffen erreicht wird.

Wir glauben, dass mit unseren gemeinsamen Anstrengungen Plastikmüll immer weniger und die "weiße Verschmutzung" kein Problem der Umweltverschmutzung mehr sein wird.


Email: sales@niutech.com

Tel: 86 531 86196301

Ähnliche Neuigkeiten

Inhalt ist leer!

Senden Sie uns eine Nachricht
Wir sind rund um die Uhr per Fax, E-Mail oder Telefon erhältlich. Sie können eine Frage zu unseren Diensten und Projekten stellen.
Produktanfrage

Produktkategorie

Über Niutech

Kontaktiere uns

Tel: +86-531-86196301
Email:sales@niutech.com
Copyright © 2022 Niutech Environment Technology Corporation | Seitenverzeichnis Datenschutz-Bestimmungen